Neben einigen Unterschieden im Funktionsumfang ist der wesentliche Unterschied im Betriebsmodell:

In der Pro-Variante müssen Sie sich als Kunde gar nicht um den Betrieb, die Datensicherheit oder ein Backup kümmern – das erledigen wir und dies ist auch in den Lizenzkosten enthalten. Die Anwendung läuft „in der Cloud“ – Sie öffnen einfach Ihren Browser und legen los.

Bei der Enterprise Version können Sie sich entscheiden, ob die Anwendung auf einem unserer Server (in der „cloud“) oder in Ihrem Unternehmen laufen soll. Diese Version ist also eher für Firmen gedacht, die eine eigene IT Abteilung haben, in der die IT-Mitarbeiter sowohl das Know-How als auch die zeitlichen Kapazitäten haben, sich um den Betrieb eines Servers zu kümmern.