Wichtig für betriebswirtschaftliche Betrachtungen – die Eingangsrechnung